Tischtenniskreis-Wetterau

Infos rund um das Tischtennis im Wetteraukreis

Aktuelles vom Kreiswart

Liebe Vereinsvertreter*Innen,
der HTTV hat gestern folgende Regelungen für den Auf- und Abstieg in den hessichen Spielklassen bekannt gegeben:

1. Alle Mannschaften, die auf einem Aufstiegsplatz stehen, haben das Recht in der nächsten Saison in der höheren Spielklasse zu starten. Die Mannschaft ist nicht zum Direktaufstieg verpflichtet, heißt für die Saison 2019/2020 ist der hessische Passus F 3.4.4 Direktaufstieg ausgesetzt!

2. Alle Mannschaften, die auf einem Abstiegsplatz stehen, steigen ab.

3. Alle Mannschaften die auf einen Platz stehen, der zur Teilnahme an einer Relegation/Aufstiegsspielen berechtigt, haben das Recht nächste Saison in der höheren Spielklasse zu starten.

4. Alle Mannschaften die auf einen Platz stehen der zur Teilnahme an Abstiegsspielen berechtigt, verbleiben nächste Saison in dieser Spielklasse.

5. Alle Mannschaften die auf einen Platz stehen der zur Teilnahme an vorsorglichen Aufstiegsspielen berechtigt, werden für das Auffüllen einer Spielklasse berücksichtigt.

6. Im Rahmen der Vereinsmeldung wird die unverbindliche Aufstiegsbereitschaft bis zum fünften Tabellenplatz abgefragt.

7. Auf Hessenebene finden keine Ehrung der Meistermannschaften statt. Auf Bezirks- und Kreisebene entscheiden die Bezirke und Kreise über eine Ehrung.

Ich wünsche Euch und Euren Familien weiterhin viel Gesundheit.

Henrik Jasper

Kreiswart Tischtenniskreis Wetterau