Aufbau/Idee des KLZ

Aufbau Kreisleistungszentrum Wetterau 2. Halbjahr 2018
Das Ziel des Kreisleistungszentrums Wetterau ist es, die jugendlichen Tischtennisspielerinnen und –spieler des Kreises zu fördern.
Das KLZ ist in verschiedene Stufen strukturiert um die Spieler/-innen individuell zu fördern und die Vereine bei ihrer Arbeit zu unterstützen.
In diesem Halbjahr wird das KLZ in zwei Kadern angeboten. Die genauen Kriterien für die Auswahl werden noch bekanntgegeben.

 

A-Kader
Zielgruppe: Kreisspitze Jugend und Junioren, Nominierung durch die Trainer
Trainer: Sascha Jäger, Florian Deck, Sonja Bott
Training: Dienstags 18 – 20 Uhr

B-Kader
Zielgruppe: Nachwuchsspieler Jugend und Schüler/-innen
Trainer: Stefanie Hess, Jonas Köhler, Sascha Jäger, Jonas Drescher
Training: Samstags 10 – 13 Uhr